Link zur Startseite

*ABGESAGT* Ausstellungseröffnung SCHREIBEN IM SCHATTEN

„Geistvoll, talentvoll, pikant“

Beginn:
18.03.2020, 18:00 Uhr
Ort:
Steiermärkische Landesbibliothek, Veranstaltungssaal
Kalchberggasse 2 / Joanneumsviertel
8010  Graz
E-Mail: lb-veranstaltung@stmk.gv.at
Web: http://www.landesbibliothek.steiermark.at/
Anfahrt:
Interaktive Landkarte  Zugang zum Veranstaltungssaal der Landesbibliothek erfolgt über die grüne Tür im Joanneumsviertel, Kalchberggasse 2
Geöffnet:
Mo, Di, Mi, Fr: 9.00 - 17.00 Uhr
Do: 9.00 - 20.00 Uhr
Sommer- und Weihnachtsferien:
Mo-Fr: 9.00 - 13.00 Uhr
Einladung © Jörg Vogeltanz
Einladung
© Jörg Vogeltanz

Wir erlauben uns, hiermit ganz herzlich am 18. März um 18 Uhr zur Eröffnung der Ausstellung:

 Schreiben im Schatten

„Geistvoll, talentvoll, pikant"

Wanda von Sacher-Masoch zum 175. Geburtstag

im Veranstaltungssaal der Steiermärkischen Landesbibliothek einzuladen.

Die Ausstellung wurde von Wulfhard Stahl konzipiert und kuratiert, er ist der Spezialist für Wanda von Sacher-Masoch und hat soeben ihr wichtigstes Werk, „Meine Lebensbeichte", im Praesens-Verlag in der Reihe biografiA (Band 24) neu herausgegeben und kommentiert. Er wird im Rahmen der Ausstellungseröffnung umfassend zu Wanda sprechen und auch aus ihrem Werk lesen.

Für das Design der Ausstellung konnten wir den Grazer Künstler Jörg Vogeltanz gewinnen.


Ausstellungseröffnung:

Begrüßung durch Mag.a Katharina Kocher-Lichem, Leiterin der Steiermärkischen Landesbibliothek

zur Ausstellung spricht Wulfhard Stahl


Die Ausstellung kann bis zum 30.4.2020 während der Öffnungszeiten der Landesbibliothek
bei freiem Eintritt besichtigt werden.


Wir erlauben uns darauf hinzuweisen, dass Sie mit der Teilnahme an der Veranstaltung für Foto-, Ton- und Filmaufnahmen, die im Rahmen der Veranstaltung entstehen, Ihre Zustimmung erteilen.

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).