Link zur Startseite

* THOMAS SAUTNER liest aus seinem wunderbaren Roman "Großmutters Haus" *

Beginn:
22.10.2019, 19:00 Uhr
Ort:
Steiermärkische Landesbibliothek, Veranstaltungssaal
Kalchberggasse 2 / Joanneumsviertel
8010  Graz
E-Mail: lb-veranstaltung@stmk.gv.at
Web: http://www.landesbibliothek.steiermark.at/
Anfahrt:
Interaktive Landkarte  Zugang zum Veranstaltungssaal der Landesbibliothek erfolgt über die grüne Tür im Joanneumsviertel, Kalchberggasse 2
Geöffnet:
Montag bis Freitag 9-17 Uhr

Thomas Sautner

Thomas Sautner © Birgit Edlhofer
Thomas Sautner
© Birgit Edlhofer

Wurde 1970 in Gmünd geboren, heute lebt er als Autor in seiner Heimat, dem nördlichen Waldviertel, sowie in Wien. Neben zahlreichen Essays und Erzählungen erschienen im Picus Verlag seine Romane "Fuchserde", "Milchblume", "Die Älteste" sowie "Das Mädchen an der Grenze". Gemeinsam mit Thomas Kriebaum schuf er das Kinderbuch "Rabenduft".


Großmutter Haus

Großmutters Haus © Picus Verlag
Großmutters Haus
© Picus Verlag

Was ist ein gelungenes Leben? Die Begegnung mit der tot geglaubten, unkonventionellen Großmutter, die in einem verborgenen Haus mitten im Wald lebt, bringt einer jungen Frau unerwartete Erkenntnisse, die ihr Leben auf den Kopf stellen.
 
Malina lebt in der Großstadt, studiert und arbeitet nebenbei in einer Bücherei. Eines Tages bringt ihr der Postbote ein rätselhaftes Päckchen, prall gefüllt mit Geldscheinen. Auf einem beigefügten Kärtchen steht lapidar: »Anbei ein paar Zettel mit Nullen drauf. Deine Großmutter.« Malina kann es kaum glauben, hat sie doch die Großmutter seit Jahren für tot gehalten. Also macht sie sich auf den Weg in ihre alte Heimat, zum großmütterlichen Haus, das tief im Wald versteckt liegt. Die alte Dame die sie dort vorfindet, ist extravagant, ausgeflippt und lebensfroh, zum Wiedersehen bietet sie ihrer Enkelin zunächst einen Joint an ...

"Ebenso vergnüglich wie tiefsinnig ist die Lektüre von Thomas Sautners Roman ›Großmutters Haus‹. Gudrun Braunsperger, Die Presse
 "
Sautners großes erzählerisches Talent wird auf vielen Ebenen unter Beweis gestellt (...) Thomas Sautner ist als Stilist auch Psychologe."  Ex libris, Ö1
 
"Ein wundervolles Buch über Lebensweisheit und Lebensglück, ein Pageturner von hoher literarischer Qualität." Büchereien Wien

Wir erlauben uns darauf hinzuweisen, dass Sie mit der Teilnahme an der Veranstaltung für Foto-, Ton- und Filmaufnahmen, die im Rahmen der Veranstaltung entstehen, Ihre Zustimmung erteilen.

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).