Link zur Startseite

* MICHAELA KASTEL *

liest aus ihrem Debütroman "So dunkel der Wald"

Beginn:
13.06.2018, 19:00 Uhr
Ort:
Steiermärkische Landesbibliothek, Veranstaltungssaal
Kalchberggasse 2 / Joanneumsviertel
8010  Graz
E-Mail: lb-veranstaltung@stmk.gv.at
Web: http://www.landesbibliothek.steiermark.at/
Anfahrt:
Interaktive Landkarte  Zugang zum Veranstaltungssaal der Landesbibliothek erfolgt über die grüne Tür im Joanneumsviertel, Kalchberggasse 2
Geöffnet:
Montag bis Freitag 9-17 Uhr

Michaela Kastel

Michaela Kastel © Marie Bleyer
Michaela Kastel
© Marie Bleyer

geboren 1987, studierte sich nach ihrem Schulabschluss an einer katholischen Privatschule quer durch das Angebot der Universität Wien, ehe sie beschloss, Traum in Wirklichkeit zu verwandeln und Schriftstellerin zu werden. Da sie auch abseits des Schreibens von Literatur umgeben sein möchte, arbeitet sie in einer Buchhandlung und berät Leseratten zur passenden Lektüre. Sie lebt in Wien.


So dunkel der Wald

So dunkel der Wald © Emons Verlag
So dunkel der Wald
© Emons Verlag

Ronja und Jannik führen ein Leben ohne Zukunft, seit sie von einem skrupellosen Entführer tief in die Wälder Österreichs verschleppt wurden. Nach einem missglückten Fluchtversuch gerät die Situation außer Kontrolle: Jannik ersticht ihren Peiniger, und die langersehnte Freiheit ist endlich zum Greifen nahe.

Doch was so lange ein Wunschtraum war, erscheint plötzlich fremd und verängstigend: Wie soll man sich in einer Welt zurechtfinden, die man nie kennengelernt hat? Gleichzeitig nimmt die ehrgeizige Kommissarin Sarah Wiesinger ihre Spur auf und gelangt immer näher an Ronjas und Janniks Versteck heran - bis sich ihre Wege kreuzen ...

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).